Marita Erxleben

Marita Erxleben erhielt ihre Ausbildung als Tänzerin und Choreografin in Berlin und New York. Sie leitet eine eigene Tanzakademie, wo sie zahlreiche Ballette entwickelte, und choreografiert sowohl für Film- und Fernsehprojekte (darunter »Fahr zur Hölle, Schwester« von O. Roehler, 2002; »Männerherzen« von S. Verhoeven, 2009; »Die Erfinderbraut« von T. Nennstiel, 2012) als auch für Schauspiel und Oper.

Regie Trailer Marita Erxleben
Wie der Rabe das Licht brachte
Teaser
Die Arabische Prinzessin
Schnickschnack und Schnuck Pressebild
Regie Trailer Marita Erxleben
Die Wiedervereinigung der beiden Koreas
Stadtteil macht Oper
Die faulste Katze der Welt Presse 1
My Fair Lady
Trailer - Backstage
Lenja und der Salzkristall
Ladies Night
My Fair Lady