Sonderpreis 2017

Unserem Opernprojekt : „Georg und das Mädchen vom Planeten PHIBI„ wurde der Sonderpreis "Kultur öffnet Welten", am 26.04.2017 verliehen.

Gemeinsam mit der Kammerakademie Potsdam, 360 Schülern, Lehrern und Lehrerinnen der Stadtteilschule Drewitz, dem Begegnungszentrum Oskar, sowie dem Stadtteil, haben wir im Dezember 2016 nun schon zum 3. Mal ein Opernprojekt mit großem Erfolg in Drewitz entwickelt, vorbereitet und aufgeführt.

Unser Team

Musik: "Israel in Aegypt"
Libretto: Michael Boden
musikalischer Leiter: Nathan Plante
 
Kammerakademie Potsdam
 
Regie: Marita Erxleben
Bühne: Jaqueline Teschner
Kostüme: Taina Sternberg
Theaterpädagogik: Sylvia Hemmann
Lichtkonzept: Silvio Schneider
Video: Yeni Harkanyi
   
Georg: Johannes Heinrichs
Phibi: Janina Staub

von Mareike Wendtland (Kommentare: 0)

Zurück

Einen Kommentar schreiben